2017-11-10T16:00:27+00:000000002730201711

Elmar Brok zum Stand der Brexit Verhandlungen nach der sechsten Verhandlungsrunde

Elmar Brok, der Brexit-Koordinator der Europäischen Volkspartei (EVP) und Brexit-Sherpa des Europäischen Parlamentes, äußert sich zur heutigen Pressekonferenz nach der sechsten Runde der Brexit-Verhandlungen:

Es bleiben nur noch zwei Wochen für die britische Regierung, die notwendigen Zugeständnisse in den Fragen des Austrittsvertrages zu machen, damit der Rat die Verhandlungen zur zukünftigen Partnerschaft im Dezember beginnen kann. Die Zeit läuft immer weiter ab. Die positive Dynamik, die die Rede von Theresa May in Florenz in die Verhandlungen gebracht hat, muss dringend in konkrete Zugeständnisse der britischen Regierung umgesetzt werden. Dies gilt insbesondere in Bezug auf die Hauptthemen des Austrittsvertrages, nämlich der finanziellen Verpflichtungen, der Bürgerrechte und der nordirischen Grenzfrage.