2017-06-06T19:52:59+00:000000005930201706

Elmar Brok traf den griechischen Oppositionsführer Mitsotakis

In Athen traf sich Elmar Brok MdEP gestern mit Kyriakos Mitsotakis, dem Vorsitzenden der größten griechischen Partei – der Nea Dimokratia – und Oppositionsführer im griechischen Parlament. Themen des Gesprächs waren die aktuellen Vorschläge der EU-Kommission für eine vertiefte Währungsunion sowie deren Auswirkungen auf Griechenland. Brok betonte bei dem Treffen, dass vor allem strukturelle Reformen in der Wirtschafts-, Arbeitsmarkt- und Bildungspolitik in Griechenland dringend notwendig seien. Denn während die Regierungspartei Syriza unter Ministerpräsident Tsipras immer mehr an Rückhalt in der Bevölkerung verliert, käme Nea Dimokratia derzeit bei einer Neuwahl auf eine deutliche Mehrheit. Brok: „Mitsotakis gehört einer neuen modernen Politikergeneration wie Präsident Macron an, die weiß, dass ihre Staaten und die EU dringend Reformen benötigen.“